BLICK.WECHSEL Filmfestival – Von sichtbaren und unsichtbaren Grenzen

13. bis 15. November 2009
Schikaneder Kino

Margaretenstr. 24, 1040 Wien

Die Blick.Wechsel Filmtage vom 13. bis 15. November 2009 geben ausführlich Gelegenheit dazu, den Blickwinkel zu wechseln, und bieten eine differenzierte Sichtweise auf die Themen Migration, Identität, Integration, Selbst- und Fremdwahrnehmung.

Gezeigt werden 13 Filme von RegisseurInnen, die wissen, wovon sie reden, wenn sie Migrantionsgeschichten erzählen. Denn sie sind selber MigrantInnen …

Das Blick.Wechsel Filmfestival ist eine Veranstaltung der Grünen Bildungswerkstatt Minderheiten gemeinsam mit Alev Korun und dem Kulturhafen Wien.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: